Posts Tagged ‘Stadtentwicklung’

Duisburg: Neue Wohngebiete als Konkurrenz zu Düsseldorf geplant

Die Stadt Duisburg will zunehmend von der Attraktivität Düsseldorfs profitieren und plant deswegen ein exklusives Neubauprojekt namens „Duisburg 2027“. Duisburg könnte tatsächlich von den steigenden Preisen in Düsseldorf profitieren, wenn die Einwohner denn tatsächlich zum Umzug bereit sind.

Duisburg will sich als attraktiver Wohnort für Arbeitnehmer aus Düsseldorf profilieren. Mit der Aufwertung des Südens sollen nun einkommensstarke Käufer und Mieter angelockt werden, denn in Viertel wie Alt-Rahm lässt es sich nicht nur gut leben, die Preise sollen auch im Vergleich zu dem teuren Düsseldorf recht günstig sein. (more…)

Tags:
Posted in Immobilien Comments Off on Duisburg: Neue Wohngebiete als Konkurrenz zu Düsseldorf geplant

Die Zukunft Berlins: Das Stadtentwicklungskonzept 2030

Im Berliner Rathaus fand vor Kurzem eine Diskussionsrunde rund um das Thema Stadtentwicklung in Berlin bis 2030 statt, zu der der Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) eingeladen hatte. An der öffentlichen Veranstaltung konnte jeder teilnehmen, der Interesse am Thema hatte. Doch was sind die Ergebnisse des „Stadtforums 2030“, und was steckt eigentlich hinter dem Konzept?

Das Stadtforum dient als öffentliche Diskussionsplattform und ist ursprünglich nach der Wiedervereinigung errichtet worden, um den Zusammenschluss Ost- und West-Berlins städtetechnisch zu planen. Bis 2014 beschäftigt es sich unter dem Namen „Stadtforum 2030“ mit dem Stadtentwicklungskonzept 2030 und soll von Workshops und Gesprächen mit Experten begleitet werden. Die erste Sitzung fand nun vor Kurzem unter dem Motto „Wo steht Berlin, wohin geht Berlin?“ statt und beschäftigte sich mit den Zukunftsperspektiven Berlins. (more…)

Tags: ,
Posted in Immobilien Comments Off on Die Zukunft Berlins: Das Stadtentwicklungskonzept 2030